05.08.2019 Gebhardt Bauzentrum GmbH & Co. KG wird mit dem Bonitätszertifikat »CrefoZert« ausgezeichnet


Die Auszeichnung mit dem Bonitätszertifikat »CrefoZert« wurde am 05.08.2019 am Hauptsitz in Marktheidenfeld durch Herrn André Neubauer an den Geschäftsführer, Herrn Bernd Ullrich und Prokurist Achim Dindorf überreicht. Mit diesem Zertifikat bestätigt Creditreform Würzburg dem Unternehmen eine ausgezeichnete Bonität. Gebhardt Bauzentrum GmbH & Co. KG gehört somit zu den 1,7 Prozent der deutschen Unternehmen, denen eine außergewöhnlich gute Bonität bescheinigt wird.

Uebergabe Gebhardt BauzentrumAchim Dindorf (Prokurist Gebhardt Bauzentrum), Bernd Ullrich (geschäftsführender Gesellschafter Gebhardt Bauzentrum)
und André Neubauer (Account Manager Creditreform Würzburg)

Die Zertifizierung basiert auf aktuellen Geschäftszahlen, einer umfangreichen Auswertung des vollständigen Jahresabschlusses durch die Creditreform Rating AG sowie einem intensiven Analysegespräch zur Beurteilung der aktuellen Situation und Einschätzung von Zukunftsperspektiven des Unternehmens.

Gebhardt Logo

Gebhardt Bauzentrum ist seit über 90 Jahren als zuverlässiger Baustoff-Lieferant in Nordbayern vertreten. Seit der Gründung im Jahr 1926 in Marktheidenfeld wuchs das Familienunternehmen kontinuierlich. Derzeit werden in der gesamten Gebhardt Gruppe mehr als 250 Mitarbeiter in sieben Niederlassungen beschäftigt: Marktheidenfeld, Goldbach, Erlangen, Karlstadt, Fürth, Hammelburg und Höchberg.
Weblogo Gebhardtwww.gebhardt-bauzentrum.de 


Das vergebene Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden.

Eine Übersicht der regionalen sowie bundesweit zertifizierten Unternehmen finden 
Sie unter: www.creditreform.de/wuerzburg/crefozert