16.10.2018 Dem Unternehmen Helmut Knaus KG wird sechstes Bonitätszertifikat in Folge verliehen


Bereits das sechste Bonitätszertifikat in Folge wurde am 16.10.2018 an die in Ochsenfurt ansässige Helmut Knaus KG verliehen. Creditreform Würzburg bescheinigt mit diesem Zertifikat dem Unternehmen erneut eine ausgezeichnete Bonität.

 Markus Reuß (Prokurist, Helmut Knaus KG) und Raymond Polyak (Geschäftsführender Gesellschafter,
Creditreform Würzburg Bauer & Polyak KG)

Nach ausführlicher Prüfung des Unternehmens durch die unabhängige Creditreform Rating AG, werden die erforderlichen Kriterien einer Zertifizierung vollumfänglich erfüllt. Basis der Zertifizierung ist die ausführliche Auswertung der vollständigen Jahresabschlüsse sowie ein intensives Analysegespräch zur Beurteilung der aktuellen Situation und Einschätzung von Zukunftsperspektiven.

201411logo knaus

Seit der Eröffnung des ersten Campingparks in Frickenhausen am Main im Jahr 1971 hat sich die Helmut Knaus KG Campingparks zu einem der führenden Unternehmen der Branche entwickelt. Mit aktuell mehr als 200 Mitarbeitern betreibt das Unternehmen derzeit 26 Campingparks in ganz Deutschland. Das Familienunternehmen verzeichnete in den vergangenen Jahren ein stabiles und gesundes Wachstum. In den vergangenen drei Jahren wurden Campinglätze in Leipzig, Bernkastel-Kues und zuletzt in der Kur- und Bäderstadt Bad Kissingen akquiriert und erfolgreich weiterentwickelt.

Den in der Saison 2017 mit 6500 Stellplätzen und annähernd 400 Mietunterkünften erzielten Spitzenwert von 600.000 Übernachtungen im Touristenbereich wird das Unternehmen im aktuellen Jahr nochmals steigern können. 
www.knauscamp.de

Zert Stempel Knaus2018

Das vergebene Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden.

Eine Übersicht der bundesweit zertifizierten Unternehmen finden 
Sie unter: www.creditreform-wuerzburg.de/crefozert

 Alle Unternehmen aus der Region Mainfranken finden Sie hier.