Deutschland

Für die gesamte Bundesrepublik wurde zum Stichtag 1. Oktober 2014 eine Schuldnerquote von 9,90 Prozent gemessen. Die Überschuldung der Verbraucher hat in Deutschland gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Betroffen sind zusätzlich 90.000 Personen - insgesamt sind 6,7 Mio. Bürger überschuldet. Über die Hintergründe und die Strukturen informieren wir ausfühlich.

Creditreform und COSMO CONSULT beschließen Entwicklungspartnerschaft zur Unterstützung des Kreditmanagements für Microsoft Dynamics NAV.

 

20140901_Cosmo+CR2

 

 

 

 

 

 

 

Creditreform hat mit Cosmo Consult, einem Anbieter von Branchen- und Business Lösungen auf Basis modernster Software Technologien, eine strategische Entwicklungspartnerschaft zur
Unterstützung des Kreditmanagements für Microsoft Dynamicx NAV geschlossen. Die Lösung wird unter dem Namen cc|crefodynamics vermarktet und ermöglicht einen integrierten Abruf von Wirtschaftsauskünften und Zahlungserfahrungen aus dem ERP-System.

Das Modul cc|crefodynamics ist eine Debitoren- und Forderungsmanagement-Lösung, die u. a. die Microsoft Dynamics NAV Module Wirtschaftsauskünfte und Zahlungserfahrungen beinhaltet. Einzelne Teilprozesse für die Kreditvergabe von der Antragsprüfung, Kundenidentifikation, Kundenbewertung, Risikoklassifizierung bis hin zur Kreditentscheidung können automatisiert erfolgen. Die Lösung ist bereits bei über 50 Unternehmen in verschiedenen Branchen erfolgreich im Einsatz.

Aktueller Schwerpunkt der gemeinsamen Entwicklung liegt in der Erweiterung der bestehenden
Lösung im Stammdaten- und Portfoliomanagement sowie einer Neuentwicklung im Inkasso-
Bereich. Ziel ist es, mittelständischen Unternehmen zu ermöglichen, ihre Fälle von Zahlungsverzug per Knopfdruck in das Creditreform-Inkasso zu übergeben und die aktuellen Bearbeitungsstände ihrer Inkassofälle zu verfolgen.

Beide Unternehmen unterstreichen mit der Partnerschaft noch einmal die langjährige und enge
Zusammenarbeit. Aufgrund aktueller Nutzerzahlen beider Unternehmen (Microsoft Dynamics NAV: 15.000, Creditreform: 125.000) ist der Bedarf mittlerer Unternehmen, ihre betrieblichen
Ressourcen möglichst kostengünstig, funktional und flexibel zu steuern, entsprechend hoch.