06.11.2014 SchuldnerAtlas 2014

Für die gesamte Bundesrepublik wurde zum Stichtag 1. Oktober 2014 eine Schuldnerquote von 9,90 Prozent gemessen. Die Überschuldung der Verbraucher hat in Deutschland gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Betroffen sind zusätzlich 90.000 Personen - insgesamt sind 6,7 Mio. Bürger überschuldet. Über die Hintergründe und die Strukturen informieren wir ausfühlich.

 

Klicken Sie auf die Schaubilder, um diese zu vergrößern. Die komplette Analyse, die Presseinformation sowie die Schaubilder in hoher Auflösung zur aktuellen Untersuchung vom 06. November 2014 können Sie kostenlos am Ende dieses Artikels downloaden.

Highlights aus der Studie

1. Schuldneratlas auf Kreisebene

1. Schuldneratlas 2014 auf Kreisebene

 
2. Schuldner und Schuldnerquoten

2. Schuldnerquoten

Schuldner und Schuldnerquoten in Deutschland 2006 bis 2014

   
3. Schuldnerquoten

3. Vergleich West-Ost

Schuldnerquoten in West- und Ostdeutschland in den Jahren 2006 bis 2014

   
 4. Schuldenvolumen

4. Schuldenvolumen

Schuldenvolumen in Deutschland von 2006 bis 2014

   
 5. Schuldnerquoten Laender

5. Ranking Bundesländer

Schuldnerquoten in den einzelnen Bundesländern

   
 6. Schuldnerquoten in Staedten

6. Ranking Städte

Die zehn Städte mit der höchsten Schuldnerquote 2014

   
 7. Schuldnerquoten in Staedten

7. Städte mit starkem Rückgang

Die zehn Städte mit dem stärksten Rückgang der Schuldnerquote 2014

   
 8. Schuldnerquoten nach Geschlecht

8. Schuldner-Geschlecht

Die Zahl der Schuldner nach Geschlecht in den Jahren 2006 bis 2014

   
 9. Schuldenvolumen nach Geschlecht

9. Schuldenvolumen nach Geschlecht

Schuldenvolumen nach Geschlecht in den Jahren 2006 bis 2014

   
10. Schuldner und Konsumklima

10. Schuldner und Konsumklima

Schuldner und Konsumklima im Jahresvergleich 2006 bis 2014

   

Downloads

 

 Pressemitteilung_SchuldnerAtlas_2014 191 Kb

 

 SchuldnerAtlas_2014 1.93 Mb

 

 SchuldnerAtlas_Schuldnerquoten_nach_Kreisen_2014 277 Kb

 

 Grafiken_SchuldnerAtlas_2014 4.76 Mb